Eine Biokohle – Anlage mit der aus Reststoffen Biokohle effizient erzeugt wird

Egal ob aus Restholz, Reste aus Maiskolben, Mandelschalen, Pferdemist oder Hühnerkot – Hauptsache biologisch

Biokohle aus Restholz

Biokohle aus Restholz

Unsere innovative Biokohle – Erzeugungsanlage produziert aus biologischen Reststoffen hochwertige Biokohle.

Biokohle aus Mais

Biokohle aus Mais

Die innere Oberfläche der entstandenen Biokohle ist umso größer, je stärker sie erhitzt wurde (hohe Nähr- und Feuchtigkeitsbindung). Das eingesetzte Eingangsmaterial wird entgast gereinigt und steht als Gas zur weiteren Nutzung je nach Bedarf zur Verfügung, z.B. für die Wärme- und Stromerzeugung.

Um beim Anfahren auf Betriebstemperatur zu gelangen, wird keine Fremdenergie benötigt. Der Biokohle – Erzeuger arbeitet als Durchlaufreaktor. Das bedeutet, dass die Biokohle kontinuierlich produziert wird.

Biokohle aus Mandelschalen

Biokohle aus Mandelschalen

Für  vorhandene biologische Reststoffe gibt es oftmals keinen sinnvollen Verwendungszweck: Diese müssen kostenpflichtig entsorgt werden.

Durch die Veredelung der biologischen Reststoffe zu hochwertiger Biokohle sind derartige Stoffkreisläufe finanziell und ökologisch besonders sinnvoll und eine hohe Rendite ist zu erzielen.

Biokohle ist ein stabiles, kohlenstoffhaltiges Beiprodukt, das aus der pflanzlichen oder tierischen Biomasseproduktion oder aus Bioabfall stammt.

verkohlte Mandelschale

verkohlte Mandelschale

 

In Kooperation mit einem italischen Großbetrieb, der Biokohle für seine Produkte, für die Landwirtschaft
und für die Industrie benötigt, haben wir an unserem Produktionsstandort neben der Verkohlung von Restholz und Mais, auch die Verkohlung von Mandelschalen durchgeführt. Mit guten Erfolg. Das entstandene Synthesegas zeigte ein gutes Brandverhalten. Die entstandene Biokohle ist von hoher Qualität. Die vom Kooperationspartner vorgegeben Produktionsmenge von 150 kg/Std. wurde erreicht. Auch ein größerer Durchsatz ist möglich.

 

Der Einsatz von Biokohle in der Landwirtschaft bewirkt:

  • eine verbesserte Nährstoff-Versorgung entweder direkt als Nährstoffträger, je nach Ausgangsmaterial oder als pH-Wert-Steigerung, Erhöhung der Kationen-Austausch-Kapazität
  • eine verbesserte Wasserversorgung aufgrund der erhöhten Wasserkapazität von Böden mit Biokohle-Beimengung
  • eine gesteigerte mikrobielle Aktivität bei der Nährstoff-Nachlieferung (Terra preta)

 

Die Vorteile von unserem Biokohle – Erzeuger sind:

  • Herstellung von sauberer Biokohle aus zu entsorgenden Reststoffen
  • Synthesegas zur Erzeugung von Strom und Wärme
  • kompakte Bauweise
  • geringe Anschaffungskosten
  • hohe Rendite

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf unter +49 (0) 5692 / 997739-0 oder per E-Mail an info@kuntschar-holzgas.de

Weiterhin Informationen erhalten Sie auf unserer Internetseite www.kuntschar-holzgas.de

Share on Tumblrhttp://www.kuntschar-holzgas.de/blog/wp-content/uploads/2017/06/Biokohle-aus-Restholz-und-Mais-150x46.jpgDigg ThisSubmit to redditShare via email

Comments are closed.